Beerbiz in Action

Kleine Zusammenfassung meiner Erkenntnisse vom Wochenende:
Der „Massentest“ hat bewiesen: Wer ein Polsterbräu trinkt, kommt für ein weiteres Bier zurück. 🙂
Leider hatte ich nur Flaschenbier dabei, was 3 Nachteile für solche größeren Verkaufsaktionen mitsich bringt:
1. Wenn Flaschen polizeilich auf einem Rockkonzert verboten sind, wird man nichts los. (Außer an die Bands, die ihre Stimme mit gutem Polsterbräu Bier ölen, bzw. nach dem Singen reparieren konnten.
2. Das Ausschenken von Bier in Plastikbecher dauert zu lange für das Bedienen von Hunderten und Tausenden von durstigen Menschen.
3. Auch wenn man einen Kühlschrank mitbringt, so dauert es zu lange, das Bier zu kühlen.

Ergo: Es muß eine starke Zapfanlage her, die gleichzeitig einen Umlaufkühler hat und das Bier herunterkühlt.

Also starte ich ab sofort eine Aktion:
Wer seine Bierpacks via Sofortbanking oder Advanced Cash kauft, bekommt ab einem Einkaufswert von $150 einen $5 Voucher fürs Hauptguthaben von mir.

Wir brauchen etwa $3000 für eine gute Schankanlage. Prost!

Mehr Infos : https://beerbiz.pro/?r=chlifestyle

Schreibe einen Kommentar

Wir benutzen Cookies um die Nutzerfreundlichkeit der Webseite zu verbessen. Durch Deinen Besuch stimmst Du dem zu.